preloader

Bauchorgane

Bei der Ultraschalluntersuchung des Bauches werden folgende Organe untersucht:

  • Leber,
  • Gallengang,
  • Gallenblase,
  • Bauchspeicheldrüse,
  • Milz,
  • Nieren,
  • Lymphknoten,
  • Nebennieren,
  • Retroperitoneum,
  • Blase,
  • Prostata bei Männern.

Bei der Untersuchung beurteilt der Facharzt die Lage und Größe der Organe, die Gewebestruktur der Organe und die Krankheitsveränderungen in den aufgeführten Organen.

Es ist ratsam, sich für eine Ultraschalluntersuchung des Bauches zu entscheiden, wenn Sie eines der folgenden Symptome haben:

  • Bauch - oder Lendenschmerzen
  • Blähungen
  • Gewichtsverlust, Gewichtszunahme oder Schwellungen
  • taktile Veränderung
  • die Übelkeit
  • Gelbsucht, Blässe
  • Erbrechen
  • Schwierigkeiten beim Harnlassen
  • Schwellungen
  • Stuhlstörungen (Verstopfung, Durchfall, Blähungen)
  • anormaler Labor-Blut - und Urintest
  • leicht erhöhte Körpertemperatur

 

Für die Untersuchung muss mindestens 4 Stunden vor der Untersuchung gefastet werden und in der letzten Stunde vor der Untersuchung muss Wasser getrunken werden. Sie müssen mit voller Blase zur Untersuchung kommen. Am Tag vor der Untersuchung können Sie nicht belastende Nahrung zu sich nehmen.

Die Untersuchung ist schmerzlos.

Sie müssen alle bisherigen Befunde mitbringen!

 

Die Untersuchung wird von Facharzt Primož Kovačič, Dr. med., Facharzt für Radiologie der Ultraschallklinik ausgeführt. Ultrazvočne ambulante.

Partnerji

Mit der Mission, Menschen zu helfen, die Beratung, Hilfe oder Behandlung benötigen!
 

Arbeitszeit

Ultraschall
ponedeljek: 16.00 do 21.00

Gefäßchirurgie
Jeden ersten Mittwoch im Monat von 15.15 – 19.00

Gynäkologie und Geburtshilfe
sreda: 15.15 do 19.00

Urogynäkologie sreda: 15.15 do 19.00

Innere Medizin
nach Vereinbarung